AKTUELLES

Kirsten Melchereck wurde zur Ehrenvorsitzende des Lübecker GV ernannt

Die ehemalige 1. Vorsitzende, Kirsten Melchereck, bekam am 13.11.2021 während der Mitgliederversammlung des Lübecker Gehörlosenvereins e.V. eine besondere Ehrung. Vor Beginn der Tagesordnung berichtete die 2. Vorsitzende, Gaby Heyer, über die Tätigkeiten des langjährigen Vorstandsmitgliedes Kirsten Melchereck. Sie war von 1993 - 2014 Kassiererin, ab 2015 2. Vorsitzende und zuletzt von 2016 - 2021 als 1. Vorsitzende tätig. Damit war sie über 28 Jahre aktiv im Vorstand. Für ihr besonderes Engagement wurde Kirsten Melchereck von der Mitgliederversammlung mit einer eingerahmten Ehrenurkunde, schönem Blumenstrauß und Gutschein zur Ehrenvorsitzende ernannt. Urte Müller vom Gehörlesen-Verband Schleswig-Holstein e.V. gratulierte ihr mit einem Blumenstrauß und Kirsten Melchereck wurde von allen Anwesenden mit viel Applaus überschüttet.

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. gratuliert Kirsten Melchereck ganz herzlich zu ihrer besonderen Auszeichnung!

Der Lübecker Gehörlosenverein hat einen neuen Vorstand

Der Lübecker Gehörlosenverein e.V. hat am 13.11.2021 eine Mitgliederversammlung mit Neuwahl durchgeführt. Folgender Vorstand wurde gewählt: 

1. Vorsitzende: Gabi Heyer (neu)
2. Vorsitzende: Irene Maniura (neu)
Schatzmeisterin: Helga Bornholdt
Schriftführerin: Gudrun Müller
1. Beisitzer: Michael Mittmann
2. Beisitzer: Karl-Hermann Tiedemann (neu)
3. Beisitzerin: Karin Mittmann (neu)

Urte Möller, die Beauftragte für Frauen vom Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. überreichte Gudrun Müller für ihre 25-jährige Vorstandstätigkeit die Goldene Verdienstnadel vom Deutschen Gehörlosen Bund e.V. und dem Ehepaar Bozena und Siegmund Gwizdala die Silberne Ehrennadel für die 25-jährige Vereinstreue. Alles in einem war es eine sehr schöne Mitgliederversammlung, denn Gaby Heyer hat die Versammlung und Harald Barczynski die Wahlleitung sehr gut und straff durchgeführt. Der Gehörlosen Verband Schleswig-Holstein e.V. wünscht dem neuen Vorstand alles Gute und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. 

Bericht über den Quiz-Nachmittag des Gehörlosenvereins Flensburg

Am 13. November 2021 organisierte der Gehörlosenverein Flensburg einen gemeinsamen Quiz-Nachmittag in der Kirchengemeinde in Handewitt bei Flensburg. Viele Mitglieder sind gekommen und bei der Begrüßung informierte die 2. Vorsitzende, Lydia Reinecke, dass Brigitte Schudlik, kürzlich mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Gehörlosen Bundes e.V., die Karl-Wacker-Ehrenplakette, geehrt wurde und überreichte ihr einen Blumenstrauß. Anschließend führte Bodo Brunzel die Mitglieder durch viele verschiedene Fragen und die Mitglieder hatten sehr viel Spaß dabei und sehr viel gelacht.

Informationen über die Demo für politische Teilhabe am 06.11.2021 in Berlin

Der taube Aktivist, Steffen Helbing, befindet sich seit dem 20. Oktober 2021 in einem großen Pagodenzelt mit festen Wänden und Türen beim Forum in Berlin in der Nähe des Bundeskanzleramtes. Er ist seit über 16 Jahren ehrenamtlich sehr aktiv in der Politik tätig, doch geändert hat sich nicht viel für Menschen mit Behinderung. Die politische Teilhabe für gehörlosen Menschen ist weiterhin stark eingeschränkt. Denn um politisch dabei sein zu können, wird eine klare Kostenübernahme für Dolmetscher*innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache gefordert. Steffen Helbing befand sich über einer Woche im Hungerstreik und jetzt hat er es vorläufig ausgesetzt. Damit sich endlich auf politischer Ebene etwas ändert, wird eine Demo am 06.11.2021 in Berlin stattfinden. Mehr Informationen siehe Videos und Informationsblatt: 

 DGS-Info über die Demo
 Externer Link

 DGS-Info für Bahnfahrende aus Schleswig-Holstein nach Berlin
 Externer Link

 DGS-Info für Autofahrende aus Schleswig-Holstein nach Berlin
 Externer Link

 Alle Infos als Zusammenfassung
 Interner Link

Brigitte Schudlik bekam die höchste Auszeichnung des DGB e.V. überreicht

Bei der Bundesversammlung des Deutscher Gehörlosen-Bund e.V. in Kiel wurde unsere liebe Brigitte Schudlik von Helmut Vogel und Dr. Ulrike Gotthardt, mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Gehörlosen Bundes - dem Karl-Wacker-Ehrenplakette - geehrt. Jens Langhof vom Gehörlosenverband Sachsen, hat sein Laudatio über die Zeit von Brigitte im Osten ab 1967 berichtet und dann heiratete sie ihren lieben Mann, Fritz, und zog 1999 in den hohen Norden, nach Handewitt bei Flensburg, um. Aus dieser Zeit berichtete Agnes Kraft, die zweite Vorsitzende des Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein und es war eine sehr emotionale Verleihung. Alle 1. Vorsitzenden von den Gehörlosenvereinen in Schleswig-Holstein haben einen gemeinsamen Überraschungsbesuch gemacht und Brigitte war total baff und überwältigt. Als Geschenk für ihr überragendes Engagement bekam sie viele Blumen und ein riesiges Präsentkorb. Wir sind sehr stolz auf sie und auch, dass sie die erste weibliche Seniorenbeauftrage des DGB e.V. war. Das ist unserer lieben Gerlinde Gerkens ebenfalls zu verdanken, denn sie hat sich damals als Präsidentin des Deutschen Gehörlosen-Bundes und als 1. Vorsitzende des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein, sehr für die Frauen stark gemacht.

Bericht über den Medientreff, der online über Zoom durchgeführt wurde

Am Freitag, den 22.10.2021 fand online bei Zoom ein Medientreff statt, die wieder sehr gut besucht wurde. Auf Wunsch der Mitglieder wurde zwei Themen besprochen und gemeinsam diskutiert. Zuerst hat Christina A. Benker vom Sozialdienst des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. die Teilnehmer:innen erklärt, wie man den Speicher am Laptop/PC freimachen kann, damit der Laptop/PC schneller läuft. Anschließend übernahm Cortina Bittner, ebenfalls vom Sozialdienst des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. das Thema "Notruf - welche App ist sinnvoll?". Es gibt keine App, die 100% barrierefrei und super läuft. Vielmehr ergänzen sich die Apps untereinander und man kann je nach Situation eine bestimmte App nutzen. Dies und vieles mehr wurde diskutiert und die Anwesenden haben nun ein besseres Bild über die Notruf-Apps bekommen. In den sozialen Medien fehlt einfach die Transparenz zu den unterschiedlichen Apps, was wir sehr bedauern.

Kontakt

Gehörlosen-Verband
Schleswig Holstein e. V.

Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: Geschäftsstelle

Spenden

Gehörlosen-Verband
Schleswig-Holstein e.V.

Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.