AKTUELLES

Bericht über das Austauschtreffen mit dem NDR und den Gehörlosenverbänden

Der NDR lädt jährlich alle norddeutschen Gehörlosenvereine aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern zu einem gemeinsamen Austausch in Hamburg ein. Christina A. Benker vom Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. nahm an diesem Treffen teil. Zu Beginn wurde über den aktuellen Stand der barrierefreien Angebote bei ARD und NDR berichtet und anhand der Statistiken konnte festgestellt werden, dass die Barrierefreiheit bei Untertiteln, Gebärdensprachangeboten und Leichter Sprache stetig zunimmt. Anschließend konnten die Gehörlosenverbände ihre eigenen Themen einbringen. Christina A. Benker wies u.a. darauf hin, dass der NDR auch positive Berichte über gehörlose Menschen im Fernsehen zeigen sollte oder auch Menschen mit Behinderungen stärker in den Fokus gerückt werden sollten. Auch könnten z.B. gehörlose Moderatoren eingesetzt werden, die hörende Menschen interviewen. Sie weist auch auf die jüngste Sturmflut in SH hin, bei der es z.B. in der Sondersendung NDR Extra keine Einblendung von Dolmetschern gab. Hier müsse dringend eine Lösung gefunden werden. Der NDR wird das Thema mitnehmen und intern diskutieren. Es war ein sehr konstruktiver Austausch.

Bericht über die Arbeitstagung des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein

Am 04.11.2023 fand im Gehörlosen-Zentrum Kiel die jährliche Arbeitstagung des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. statt. Mit dabei waren alle Mitgliedsvereine, die AG Gehörlosen-Geld in SH und die BuGeFa SH. Gemeinsam haben wir von 10:00 - 15:00 Uhr u.a. folgende Themen diskutiert: Stand des GL-Geldes in SH, Angebot und Nachfrage von Gebärdensprache in SH, Situation der Gebärdensprachdolmetschenden im Hinblick auf Inklusion und Versorgung gehörloser Menschen, Situation gehörloser ukrainischer Flüchtlinge und anderer gehörloser Migranten in SH, politische Bildungsreise nach Brüssel und/oder Berlin, neue Projekte der Deutschen Gehörlosen-Jugend hier: Antidiskriminierungsbüro und politische Jugendarbeit, Deutsche Gehörlosen-Kulturtage und vieles mehr. Es war ein sehr schöner Austausch und für 2024 haben wir wieder viel vor. Seien Sie gespannt. 

Bericht über den Medientreff im Kieler Gehörlosen-Zentrum

Am Freitag, den 27.10.2023 fand der Medientreff vom Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. im Gehörlosen-Zentrum Kiel statt. Mit ca. 30 Interessierten haben wir gemeinsam über Online-Bezahlmöglichkeiten wie PayPal, ApplePay, GooglePay und Co. diskutiert. Die Referentin, Christina A. Benker, zeigte z.B. eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für PayPal und wie man bequem und sicher Geld überweisen kann. Im gemeinsamen Austausch mit den Interessierten konnten auch Erfahrungen und Erlebnisse ausgetauscht werden. Zum Schluss hat die Referentin auch gezeigt, wie leicht Betrüger*innen an Daten kommen können. So hat sie zum Beispiel gezeigt, wie eine echte Mail und eine gefälschte Mail mit gleichem Inhalt aussehen. Sie gab viele Tipps und Tricks, wie man eine Fälschung erkennen und sich schützen kann. Der nächste Medientreff findet am 15.12.2023 zum letzten Mal in diesem Jahr statt. Wer dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen.

Weihnachtsfeier für Senioren in Schleswig-Holstein in Kiel

Am Mittwoch, den 29. November findet die Weihnachtsfeier für die Senioren im Restaurant „Forstbaumschule“ statt. Der Einlass ist um 11:30 Uhr. Bis 70 Personen können anmelden und die Gäste kommen auf die Warteliste. Ihr könnt mit dem Bus Nr:41, 42, 32 und 30S fahren. Aussteigen in Düvelsbeker Weg. In der Feldstraße gibt es noch die Baustelle, aber nicht ganze Strecke. Wichtig, dass ihr ohne Krankheit zur Feier kommt. Wenn ihr krank seid, bitte an mich wegen Essen informieren. Das Seniorenteam freut sich auf eure Kommen. 

Text: Seniorenteam

Essensauswahl & Anmeldung
Download

DGS-Video
Externer Link

Informationen in Gebärdensprache bei der Verbraucherzentrale SH

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet Informationen, Beratung, Vorträge, Seminare und Publikationen zu (fast) allen Verbraucherthemen. Im Gegensatz zur Stiftung Warentest testet sie keine Produkte. Bisher waren die Verbraucherinformationen nicht barrierefrei. Jetzt gibt es die Informationen auch in Deutscher Gebärdensprache. Es gibt Gebärdensprachvideos zu vielen Themen wie z.B. Widerruf von Verträgen, den richtigen Handyvertrag finden, Schutz vor Fakeshops, welche Versicherungen brauche ich und vieles mehr. Einfach mal reinschauen.

 DGS-Video
 Externer Link

Einladung zum Vortrag über Tess-Relay-Dienste in Heide

Der Dithmarscher Gehörlosenverein organisiert am 11. November 2023 um 14:00 Uhr einen Vortrag mit Beate La Mendola von Tess-Relay-Dienste, die den Telefonvermittlungsdienst vorstellt. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Notruf über Tess-Relay-Dienste abzusetzen. Wer in Heide dabei sein möchte, sollte sich bis zum 9. November 2023 unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. anmelden. Für Kaffee und Kuchen vor Ort ist gesorgt, die Kosten betragen 3,- Euro für Mitglieder und 6,- Euro für Nichtmitglieder. Einlass ist ab 13:00 Uhr. Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

Gehörlosen-Verband
Schleswig Holstein e. V.

Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: info(at)gv-sh.de

Spenden

Gehörlosen-Verband
Schleswig-Holstein e.V.

Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.