AKTUELLES

Einladung zum zweiten Teil des Online-Vortrags über Audismus

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. hat gemeinsam mit der AGFH Kiel e.V. am 30.04.2021 den ersten Teil der Online-Vortragsreihe zum Thema "Audismus" mit Melanie Loy und Silvia Gegenfurtner durchgeführt. Bei diesem Vortrag wurde die Bezeichnung und die Auswirkungen erklärt, dabei waren sehr viele Teilnehmer:innen anwesend. Jetzt findet am 02.07.2021 um 18:00 Uhr ein Vertiefungsseminar zum Thema "Hat die Deaf-Community ein eigenes Audismusproblem? - Internalisierter Audismus" statt. Wer dabei sein möchte, muss sich bitte bis zum 30.06.2021 unter der E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Thema und Namen anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und die Plätze begrenzt. Interessierte aus Schleswig-Holstein werden erst einmal bevorzugt und wenn noch Plätze frei sind, können andere Interessierte dabei sein. Wir freuen uns auf Sie.

 DGS-Video
 Externer Link

Terminankündigung: 2-teiliger Online-Vortrag über Ayurveda

Die sechsteilige Vortragsreihe über die ayurvedische Ernährung vom  Gesundheitstreff des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. neigt sich dem Ende zu. Da der letzte Termin aus persönlichen Gründen verschoben wurde, ist hier nun der neue Termin:  am 25.06.2021 wird eine Doppelstunde angeboten, so dass zwei verschiedene Themen angeboten wird. Von 16:00 - 17:00 Uhr geht es um "gesunde Fetten und Ölen der ayurvedischen Küche" und von 17:00 - 18:00 Uhr um "Ayurveda für Frauen - die besten Tipps für alle Lebensphasen", die sich speziell an Frauen richtet. Dazwischen gibt es eine kleine Pause. Wer dabei sein möchte, kann sich gerne bis zum 23.06.2021 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Die Plätze sind begrenzt und wer bei den bisherigen Vorträgen durchgehend dabei war, hat Vorrang, da sich die Themen aufeinander aufbauen. Wir freuen uns auf Sie.

 DGS-Video
 Externer Link

Online-Vortrag zum Thema "Wie mache ich meine Zimmerpflanzen glücklich?"

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. organisiert am Freitag, den 18.06.2021 ein Online-Vortrag zum Thema "Wie mache ich meine Zimmerpflanzen glücklich?". Viele Menschen haben sich einen Vortrag zu diesem Thema gewünscht, weil sie mehr wissen wollen, wie man Pflanzen richtig pflegt, wie oft man gießen soll, welcher Standort für die Pflanzen richtig sind und vieles mehr. Deshalb wird Ludwig Leonhardt den Vortrag machen, da er sich sehr viel mit Pflanzen beschäftigt und sich auch damit auskennt. Wer dabei sein möchte, bitte bis zum 16.06.2021 unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden und die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zoom-Link.

 

Gruppenimpfungen gegen COVID-19 nun auch im Kreis Pinneberg möglich

Kirsten Hoppe vom Gehörlosenverein Pinneberg hat jetzt auch geschafft, dass im Kreis Pinneberg auch Gruppenimpfungen gegen COVID-19 angeboten wird. Die Nachbarkreise können ebenfalls in Pinneberg impfen lassen. Deshalb sammelt Kirsten Hoppe nun die Anmeldungen und wird dieses an den Verantwortlichen des Impfzentrums weiterleiten und dann den festen Termin, bei dem auch Dolmetscher:innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache anwesend sind, bekannt geben. 

- Vor- und Nachname
- Alter
- Wohnort

Für die Anmeldung benutzen Sie bitte die Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie weitere Informationen und Unterlagen. Ihre Daten werden vertraulich und nach dem EU-DSGVO behandelt.

 Erklärung in DGS
 Externer Link

Gruppenimpfungen gegen COVID-19 nun auch in Nordfriesland möglich

Die 1. Vorsitzende, Roswitha Schauenburg vom Gehörlosenverein "Frisia" Bredstedt, hat geschafft, dass nun auch Gruppenimpfungen für gehörlose und hörbehinderte Menschen im Kreis Nordfriesland möglich ist. Wer noch keine Impfung gegen COVID-19 erhalten hat und sich in Nordfriesland impfen lassen möchte, meldet sich einfach per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und gebt folgende Information weiter: 

- Vor- und Nachname
- Wohnort
- Geburtsdatum

Alle gehörlose und hörbehinderte Menschen ab 16 können sich im Impfzentrum impfen lassen. Es gibt noch keinen festen Termin, denn der Verantwortlicher sagt, dass die 1. Vorsitzende erst einmal die Namen sammeln soll und dann wird ein Termin bekannt gegeben. Bei Fragen können Sie sich gerne bei Christina A. Benker unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden, auch über Skype und Facetime: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist sie zu erreichen. Bitte weiterteilen, weitergebärden, damit alle auch die Info erhalten. 

 Erklärung in DGS
 Externer Link

Aktuelle Impf-Informationen für Kreis Dithmarschen

Die 1. Vorsitzende des Dithmarscher Gehörlosenvereins, Anke Peters-von Böhlen informiert alle gehörlose und hörbehinderte Menschen im Kreis Dithmarschen und auch in den umgebenden Kreisen wie z.B. Itzehoe, dass nächste Woche Impfungen im Impfzentrum in Heide durchgeführt werden kann. Dolmetscher:innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache sind vor Ort anwesend. Bitte melden Sie sich schnell mit folgenden Angaben an: 

- Vor- und Nachname
- Wohnort
- Geburtsdatum

Die Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Ihre Daten werden nach dem EU-DSGVO verarbeitet. Vielen Dank und bitte informieren Sie auch Ihre Familie, Freunde und Bekannten, damit die Information breit gestreut werden.

 Erklärung in DGS
 Externer Link

Kontakt

Gehörlosen-Verband
Schleswig Holstein e. V.

Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: Geschäftsstelle

Spenden

Gehörlosen-Verband
Schleswig-Holstein e.V.

Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.