AKTUELLES

Aktuelles über den "Tag der Gebärdensprache" in Heide

 

Am Samstag, den 28. September 2019 findet in Heide eine große Veranstaltung statt. Ein großes und buntes Programm wird es geben und um 10:00 Uhr beginnen wir mit einem Infostand in der Fußgängerzone. Um 11:00 Uhr gibt es ein Gottesdienst mit Deutscher Gebärdensprache in der St. Jürgen Kirche und um 12:00 Uhr findet die Auftaktveranstaltung mit Gästen aus der Politik und diverse Einrichtungen im Gemeindezentrum in Heide statt. Danach gibt es ein gemütliches Beisammensein bei warmer Suppe, Kaffee und Kuchen. Im Anschluss daran findet um 15:00 Uhr der Vortrag zum Thema "Gebärdensprache - Freiheit oder Gefängnis?" mit Swantje Marks statt. Der Eintritt ist kostenlos und es sind für hörende Gäste Dolmetscher*innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache anwesend. Alle sind herzlich Willkommen und wir freuen uns auf Sie. 

 Plakat mit Programm
 Download

Einladung zum gemeinsamen Radtour in Elmshorn

 

Am Sonntag, den 29. September 2019 organisiert der Gehörlosenverein Pinneberg mit Sitz in Elmshorn eine gemeinsame Radtour mit ca. 47 km langer Strecke. Wer dabei sein möchte, muss sich bitte bei Thomas Hoppe anmelden. Wenn das Wetter schlecht ist, fällt die Tour aus. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der Bäckerei Sedemund, welcher in der Nähe vom Elmshorner Bahnhof befindet. 

 Plakat
 Download

Bericht über das 1. Seminarwochenende der Deutschen Gesellschaft in Cuxhaven

 

Die beide Mitarbeiterinnen, Christina A. Benker vom Sozialdienst und Ilona Braschkat von der Dolmetscher-Vermittlungszentrale des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. nahmen an einer Fortbildung der Deutschen Gesellschaft der Hörbehinderten - Selbsthilfe und Fachverbände in Duhnen bei Cuxhaven teil. Es ist das erste Seminarwochenende von 4 Wochenenden und an diesem Wochenende wurde Themen wie Selbsterfahrungen, Organisationen in der Deutschen Gesellschaft und Beziehungen zu anderen Verbänden in Deutschland behandelt. Darunter wurde auch Aufgaben und politische Arbeit in der Behinderten- und Gesundheitspolitik erklärt. Prof. Dr. Ulrich Hase und Renate Welter waren die Referenten an diesem Wochenende und das Seminar wurde in Deutscher Gebärden-, Laut- und Schriftsprache übersetzt. Äußerst positiv war die Gruppendynamik, obwohl jede*r einzelne*r unterschiedliche Anforderungen und Bedürfnisse an ihren Hör- und Sprachanforderungen hatten und sind gespannt auf die nächste 3 Seminarwochenenden. 

Einladung zum Oktoberfest im Kieler Gehörlosen-Zentrum

 

Am 5. Oktober 2019 um 16:00 Uhr findet im Kieler Gehörlosen-Zentrum der Oktoberfest vom Kieler Gehörlosenverein statt. Da der Oktoberfest nun zum 5. Mal stattfindet, wird ein 5-jähriges Jubiläum gefeiert. Es gibt leckere bayerische Speisen und ein Wettbewerb, wer die schönste Tracht hat. Dies wird mit einer Preisprämie belohnt. Mehr dazu siehe Plakat

 Plakat
 Download

 

 

Aktuelles über den "Tag der Deutschen Einheit - Mut verbindet" im Oktober 2019

 

Wir berichteten bereits, dass in der Zeit vom 02. und 03. Oktober 2019 der "Tag der Deutschen Einheit" in Kiel stattfindet. Da die Vorbereitungen bereits auf Höchsttouren laufen und kürzlich ist das Programmheft veröffentlicht worden, den Sie unten als PDF-Datei anschauen können. Darin sind alle Veranstaltungen aufgelistet und auch für gehörlose und hörbehinderte Menschen sind bei einigen Programmpunkten Dolmetscher*innen für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache anwesend. Zum Beispiel wird die Eröffnung am 02.10. um 12:00 Uhr durch den Ministerpräsidenten Daniel Günter im Schleswig-Holstein Zelt an der Schleswig-Holsteinischen Landespräsentation (beim SH-Landtag in Kiel) eröffnet. Gleichzeitig findet um 12:00 - 15:00 Uhr eine 3-stündige Führung durch die Ländermeile statt, welcher am 03.10. in der Zeit von 15:00 - 18:00 Uhr wiederholt wird. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Am Abend wird der musikalische Teil durch Laura M. Schwengber, eine Dolmetscherin für Deutsche Gebärdensprache, übersetzt. Mehr Informationen folgen noch.  

 Programmheft
 externer Link

Bericht über den Tagesausflug zum Wattlaufen in Büsum

 

Der Dithmarscher Gehörlosenverein veranstaltete am 10.08.2019 eine gemeinsamen Tagesausflug. Es ging nach Büsum zum Wattlaufen in der Familienlagune. Insgesamt nahmen ca. 20 Personen teil und die Wattwanderung war sehr interessant. Nach der Wanderung ging es zur Grillscheune in Dellbrück und das Essen dort war sehr lecker und reichlich. Mehr dazu siehe Bericht. 

Bericht mit Fotos
Download

 

Kontakt

Gehörlosen-Verband Schleswig Holstein e. V.
Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: Geschäftsstelle

Spenden

Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V.
Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
Ok