Bericht über die Vereinsschulung im Kieler Gehörlosen-Zentrum

 

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. lud alle Mitgliedsvereine zu einem dreiteiligen Vereinsseminar ins Kieler Gehörlosen-Zentrum ein. Ingesamt waren 14 Teilnehmer:innen anwesend und in dem ersten Teil, der am 18.06.2022 durchgeführt wurde, ging es um zwei Schwerpunktthemen. Einmal die "Satzung" und einmal um die "EU-DSGVO". Cortina Bittner erklärte die Anwesenden über die Wichtigkeit der Satzung und wie eine moderne Satzung aussehen kann. Dann haben die Anwesenden die eigene Vereinssatzung mit anderen Vereinen ausgetauscht und dann Feedback gegeben, was an deren Satzung gut und nicht gut war. Danach hat Petra Jütting über den EU-DSGVO referentiert und im Anschluss gab es eine Diskussion darüber. Es war eine sehr gute und lehrreiche Vereinsschulung und alle sind mit neuem oder aufgefrischtem Wissen gestärkt wieder nach Hause gefahren.