AKTUELLES

Bericht über das Arbeitstreffen "Gehörlosen-Geld in Schleswig-Holstein"

Die Arbeitsgruppe des Gehörlosenverbandes Schleswig-Holstein e.V. hat sich am 02.02.2022 online getroffen, um weiter über das geplante Gehörlosen-Geld in Schleswig-Holstein auszutauschen. Diesmal wurde Herr Dirk Bamberger vom Hessischen Landdtages eingeladen. Er gehört der Partei CDU an und hat gemeinsam mit den Bündnis90/Die Grünen das Gehörlosen-Geld in Hessen erfolgreich umgesetzt. Herr Bamberger gab uns Hintergrundinformationen und Tipps wie wir unsere politische Strategie weiterverfolgen sollen und wir stellten ihm unsere Fragen zu den politischen Gefügen. Nach einer Stunde verließ Herr Bamberger uns und wir haben dann beschlossen, dass wir in Kürze ein Präsenztreffen machen, damit wir an unserer Strategie weiterarbeiten. Es bleibt weiterhin spannend. Weitere Informationen werden folgen....

Bericht über die Ausstellung im Warleberger Hof in Kiel

Nach über einem Jahr gab es endlich wieder eine Führung, über die Kieler Industriegeschichte im 20. Jahrhundert, für gehörlose Menschen im Warleberger Hof in Kiel. Ingesamt war coronabedingt 8 Interessierte anwesend, was für die Interessierte super war, denn dann konnte man in aller Ruhe Fragen stellen und man erfährt noch mehr Hintergründe zu der Kieler Industriegeschichte. Die Kuratorin hat mit den Interessenten einen Rundgang gemacht um Einblicke in die Entwicklung des produzierenden Gewerbes in Kiel von der Nachkriegszeit bis in das erste Jahrzent des neuen Jahrtausend zu geben. Während der Ausstellung gab es auch interessante Fotos und Ausstellungsstücke zu sehen. Wir danken dem Warleberger Hof, für das tolle Angebot und hoffen, dass noch viele weitere Führungen dieser Art stattfinden werden. 

2. Meeting mit den Mitgliedsvereinen in Schleswig-Holstein im Jahr 2022

Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. hat am 25.01.2022 ihr zweites Meeting mit den angeschlossenen Mitgliedsvereinen veranstaltet. Gemeinsam trafen wir uns online bei Zoom und auf der Tagesordnung standen zwei Punkte: Zum Ersten hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales dem Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. 5.000 FFP-Masken gespendet. Gemeinsam haben wir besprochen, wie wir das mit den Masken organisieren. Dann stand der nächste Tagesordnungspunkt an der Reihe und gemeinsam diskutieren wir, wie wir mit der Vorbereitung der Wahlprüfsteine an die schleswig-holsteinischen Parteien anlässlich der Landtagswahlen am 08.05.2022 vorgehen. Danach haben wir eine Themensammlung gemacht. Im Februar wird der Entwurf der Wahlprüfsteine vorgestellt und dann an die Parteien geschickt. Es bleibt weiterhin spannend.

Bericht über das neue Projekt des Gesundheits-Fachteams beim DGB e.V.

Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. bietet nun einmal im Monat online diverse Themen rund um den gesundheitlichen Bereich an. Die Vorträge sind alle kostenlos. Die Auftaktveranstaltung fand am 20.01.2022 mit dem Thema "Multiple Sklerose (kurz: MS)" statt, bei der die Referentin, Annette Bach, als Selbstbetroffene über ihre Erfahrungen berichtet hat. Darin berichtete sie, wie sie reagiert hat, als sie zum ersten Mal ihre Diagnose bekommen hat und wie die Behandlungsmöglichkeiten aussehen. Beeindruckend war, als sie erzählte, wie sie gelernt hat, dass MS ihr bester Freund wurde. Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. unterstützt das tolle Projekt des Gesundheits-Fachteams des Deutschen Gehörlosen-Bundes und möchte auf die nächste Veranstaltung am 17.02.2022 um 18:00 Uhr hinweisen. Das Thema ist "Einblick in die Neurologie - Wie kann ich einen Schlaganfall erkennen? Was tun?" und die Referentin ist Dr. med. Annamika Gogia, die selbst gebärdensprachkompetent ist.

Aktualisierte Kursangebote für die Deutsche Gebärdensprache für das 1. Halbjahr 2022

Für die erste Jahreshälfte in diesem Jahr gibt es wieder einige Angebote, die Deutsche Gebärdensprache zu erlernen. Zum Beispiel können Sie in an einigen Orten in Schleswig-Holstein bei Präsenz- oder Onlinekursen die schönste Sprache der Welt aneignen. Bei Präsenzveranstaltungen müssen die Corona-Regeln der jeweiligen Volkshochschulen beachtet werden. Sollten Sie aber die Deutsche Gebärdensprache erlernen möchten, aber keins in Ihrer Nähe finden. Nehmen Sie einfach an den Online-Kursen teil, denn dafür müssen Sie einfach nur zu Hause bleiben und können über eine virtuelles Klassenzimmer einloggen. Wichtig ist, dass Sie dabei eine gute und stabile Internetverbindung und eine Kamera haben. Mehr Informationen siehe auch: 

 Orte und Termine
 Interner Link

Aktuelles vom Gesundheitstreff und Du darfst dir was wünschen....

Das Team des Gesundheitstreff des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. hat während der Corona-Pandemie im Jahr 2020 und 2021 viele, viele, viele Online-Vorträge angeboten. Nun haben wir das Jahr 2022 und die Corona-Pandemie ist leider noch nicht vorbei. Deshalb möchte das Team Euch fragen, welche Themen oder Personen ihr für den Gesundheitstreff wünscht. Es kann sich gerne um Gesundheit, Umwelt und oder ähnliches drehen. Wenn ihr eine Idee habt, schreibt uns einfach unter der Mailadresse: gesundheit@gv-sh.de und dann werden wir Eure Wünsche sammeln und schauen, wie wir es möglich machen. Wir freuen uns auf Eure Vorschläge. 

 DGS-Video
 Externer Link

Kontakt

Gehörlosen-Verband
Schleswig Holstein e. V.

Hasseer Str. 47
24113 Kiel

Kontakt: Geschäftsstelle

Spenden

Gehörlosen-Verband
Schleswig-Holstein e.V.

Kieler Volksbank eG
IBAN: DE66 2109 0007 0090 0694 04
BIC: GENODEF1KIL

Ihre Spende für unsere Arbeit

Newsletter

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.