Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. wurde im Jahr 1882 gegründet und hat seinen Sitz im Gehörlosenzentrum, Hasseer Straße 47, 24113 Kiel. Insgesamt haben sich 15 Orts-, Sportvereine und Sonderorganisationen mit ihren über 650 Mitgliedern im Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. zusammengeschlossen. Ein Vorstand aus 5 Mitgliedern und weiteren Beauftragten ist für die Arbeit des GV-SH e.V. verantwortlich. Jährlich findet im Frühjahr die Mitglieder- versammlung und im Herbst die Arbeitstagung des GV-SH statt.

Unsere Aufgaben sind u.a.:

  • Interessenvertretung aller Gehörlosen Schleswig-Holsteins in sozialpolitischen, kulturellen und beruflichen Angelegenheiten
  • Ansprech- und Verhandlungspartner der Landesregierung, der Landkreise und der kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein
  • Zentral-, Informations- und Koordinierungsstelle zwischen den öffentlichen Institutionen und den Gehörlosen
  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und Kursen
  • Geschäftsstelle des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein
  • Dolmetscher-Landeszentrale zur Vermittlung von Gebärdensprach-Dolmetscher/innen
  • ​Sozialdienst und Beratungsstelle im Gehörlosenzentrum Kiel
  • Schulungs- und Bildungsmaßnahmen
  • Durchführung von Sprechstunden in verschiedenen Orten Schleswig-Holsteins 


Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. ist Mitglied im

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok