Seit einem Monat gibt es eine neue Website "ZABA - Zentrale Anlaufstelle für Barrierefreie Angebote". ZABA kümmert sich um Fragen zu barrierefreie Angeboten von allen bekannten TV-Sender und Radio-Sender wie z.B. ARD, ZDF, RTL, Sat 1 etc.. Wenn Sie z.B. eine Beschwerde zu einem Sender etc. haben und nicht wissen, wer zuständig ist und wem ich meine Beschwerde einreichen kann. ZABA hilft Ihnen dabei, den richtigen Ansprechpartner zu finden und leitet Ihre Beschwerde automatisch weiter. Auf der

...

Das Beiblatt mit Wertmarke kostet ab dem 1. Januar 2021 für ein ganzes Jahr 91,00 EUR bzw. für ein halbes Jahr 46,00 EUR. Das ist eine Preissteigerung von 11,00 EUR gegenüber der vorherigen Gebühr von 80,00 EUR bzw. 6,00 EUR für ein halbes Jahr. Für Menschen mit Behinderung, die die Wertmarke bislang kostenfrei erhalten haben, ändert sich nichts. Kostenfrei erhalten hilflose Menschen (mit Merkzeichen H) und blinde Menschen (mit Merkzeichen Bl) die Wertmarke. Außerdem erhalten auch Menschen mit

...

Am 25.08. und 02.10.2020 fanden zwei Workshops des Landesbeirats zum Thema „Corona und die Folgen für Menschen mit Behinderungen“ statt. In den Workshops wurde darüber gesprochen, welche Erfahrungen Menschen mit Behinderungen während des Lockdowns im Frühjahr 2020 gemacht haben. Dann wurde gemeinsam überlegt, welche Situationen sich nicht wiederholen dürfen und daraus Forderungen an die Politik abgeleitet. Bei den beiden Workshops waren Cortina Bittner, die Geschäftsführerin und Petra Jütting, als

...

Der Deutsche Bundesrat hat am 27.11.2020 dem Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Behinderten-Pauschbetragsgesetz) zugestimmt. Für Steuerpflichtige mit einer Behinderung besteht die Möglichkeit, anstelle eines Einzelnachweises für ihre Aufwendungen für den täglichen behinderungsbedingten Lebensbedarf einen Behinderten-Pauschbetrag zu beantragen. Mehr dazu siehe im Video von der Geschäftsführerin des Gehörlosen-Verbandes

...

Am 27.11.2020 veranstaltete der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. ein Online-Vortrag mit Thomas Worseck vom Gehörlosenverband Hamburg e.V.. Er informierte uns, über die besondere Aspekte des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) von tauben Menschen. Mit diesem Gesetz können taube Menschen einen Antrag beim Träger für die Eingliederungshilfe stellen, damit eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht wird. Der Vortrag war gut besucht und am Ende gab es, von Menschen aller

...

Seite 1 von 70