Bericht über den Frauentag in Schleswig


 

Annett Baße  Anwesenden vom Frauentag        Urte Möller und
                                                                            Paulina Prunsinowski

Die Sonne strahlt und viele fröhliche Gesichter von Frauen sind auch gezeigt. 70 Frauen waren da und fünf Männer haben lieb geholfen. Die kommissarische Frauenbeauftragte Urte Möller und Annett Baße vom Gehörlosenverein Schleswig Beauftragte begrüßten alle Anwesenden herzlichst. Nach dem Büffetessen hielt Paulina Prunsinowski, die aus Polen stammt und seit paar Jahre in Kiel wohnt, einen Vortrag über Frauen in Polen und beantwortete viele interessierte Fragen. Nach der Wahl für die Rolle als Frauenbeauftragte sind Urte Möller und Paulina Prunsinowski ins Frauenteam gewählt worden. Toll. Der Frauentag war sehr schön verlaufen und im nächsten Jahr findet der Frauentag in Neumünster statt. Danke für Organisation und Hilfe an Gehörlosenverein Schleswig.

Text von Urte Möller