Vom 13. - 15. Oktober 2017 fand in Basel (Schweiz) der 3. Internationales Kongress der Dozenten für Gebärdensprache statt. An der Veranstaltung nahmen insgesamt ca. 180 Teilnehmer aus mehr als 20 Ländern statt. Von Freitag bis Sonntag gab es viele Vorträge und Workshops, wo man als Dozenten für Gebärdensprache viel Reflexion, Erkenntnisse und Ideen bekommen konnte. Auch in den Pausen gab es viele rege Diskussionen und Austausch untereinander. Mehr dazu siehe Bericht.

Bericht
Download

 Fotogalerie
 Download


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok