Schulung für Dozent*innen für Gebärdensprache zum Thema Ableismus und Co.

 

Am Samstag, den 13.08.2022 veranstaltet die Landesarbeitsgemeinschaft der Dozenten für Gebärdensprache in Schleswig-Holstein e.V. wieder eine Schulung in Präsenz. Diesmal ist Lela Finkbeiner als Referentin eingeladen und sie wird über das Thema "Able... was meinen? Ableismus, andere Begriffe und deren Bedeutung, die du als Dozent*in kennen sollst" referieren. Wer Interesse hat, ist herzlich Willkommen und pro Person kostet es 80,00 EUR für LAG SH-Mitglieder und 100,00 EUR für Nichtmitglieder inkl. Verpflegung und 2 Freigetränke. Anmeldeschluss ist der 01.08.2022 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Sie.

 DGS-Video
 Externer Link