Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. wurde von der SPD geehrt

 

Am 03.06.2022 hat die SPD-Ratsfraktion der Stadt Kiel den Eckehard-Raupach-Preis aufgrund „Engagement in der Corona-Pandemie Zeit“ an den Gehörlosen-Verband SH im Rathaus verliehen. Nach der Begrüßung und kurze Rede von der Fraktionsvorsitzende Frau Gesa Langfeldt haben die Landesbeauftragte Menschen mit Behinderungen Frau Michaela Pries und die SPD Ratsfrau Anna-Lena Walczak eine Laudatio gehalten. Danach erwähnte Gesine Raupach in ihrer kurzen - für uns emotionale - Rede, dass Eckehard Raupach damals gemeinsam mit Gerlinde Gerkens das Gehörlosen-Zentrum in Kiel-Hassee gegründet hat und übergab dann den Preis persönlich an Ilona Braschkat, Alexander Reimers und Daniela Sommerfeldt. Die Würdigung und die Spende haben wir mit Stolz und voller Freude angenommen. Nach unserer Danksagung gab es einen kleinen Imbiss. Es war ein schöner Empfang.