Bericht über die Fuchsschwanz-Jagd in Bredstedt

 

Der Gehörlosenverein "Frisia" Bredstedt hat am 10. Oktober 2021 einen gemeinsamen Ausflug in einem Wald gemacht. Dort haben die Anwesenden nach einem traditionellen Fuchsschwanz gesucht, der vorher von einem Mitglied im Wald versteckt wurde. Im letzten Jahr hat Roswitha Schauenburg den Fuchsschwanz gefunden und in diesem Jahr fand Elisabeth Tonat den Schwanz. Es war sehr, sehr schön und die Anwesenden hatten sehr viel Spaß gehabt. Das Wetter hat auch super mitgespielt und zum Schluss gingen alle in ein Café und stärkten sich bei Kaffee und Kuchen.