Der Lübecker Gehörlosenverein e.V. sucht eine neue Frauenbeauftragte

 

Die bisherige Frauenbeaufragte des Lübecker Gehörlosenvereins e.V., Irene Maniura, war seit 2010 Frauenbeauftragte, bei der sie für viele Frauenvorträge, -seminare, -ausflüge und -frühstück mit viel Herzensblut engagiert hat und alle Frauen sind immer gerne nach Lübeck gekommen und die Stimmung bei den Frauen war immer sehr heiter. Jetzt hat sie im Jahr 2017 ihr Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt und seitdem hat der Lübecker Gehörlosenverein e.V. keine Frauenbeauftragte mehr. Sie sind nun auf der Suche nach einer Nachfolgerin. Wer Spaß hat am organisieren und sich vorstellen kann, für die taube Frauen aus und rund um Lübeck zu engagieren, kann sich gerne bei Kirsten Melchereck unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Die zukünftige Frauenbeauftragte hat freie Hand und kann sich gerne ihre Vorstellungen einbringen.

 Mehr Informationen
 Externer Link