Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. wurde im Jahr 1882 gegründet und hat seinen Sitz im Gehörlosenzentrum, Hasseer Straße 47, 24113 Kiel. Insgesamt haben sich 15 Orts-, Sportvereine und Sonderorganisationen mit ihren über 650 Mitgliedern im Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. zusammengeschlossen. Ein Vorstand aus 5 Mitgliedern und weiteren Beauftragten ist für die Arbeit des GV-SH e.V. verantwortlich. Jährlich findet im Frühjahr die Mitglieder- versammlung und im Herbst die Arbeitstagung des GV-SH statt.

Unsere Aufgaben sind u.a.:

  • Interessenvertretung aller Gehörlosen Schleswig-Holsteins in sozialpolitischen, kulturellen und beruflichen Angelegenheiten
  • Ansprech- und Verhandlungspartner der Landesregierung, der Landkreise und der kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein
  • Zentral-, Informations- und Koordinierungsstelle zwischen den öffentlichen Institutionen und den Gehörlosen
  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und Kursen
  • Geschäftsstelle des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein
  • Dolmetscher-Landeszentrale zur Vermittlung von Gebärdensprach-Dolmetscher/innen
  • ​Sozialdienst und Beratungsstelle im Gehörlosenzentrum Kiel
  • Schulungs- und Bildungsmaßnahmen
  • Durchführung von Sprechstunden in verschiedenen Orten Schleswig-Holsteins 


Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. ist Mitglied im