Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. organisiert nun wieder einen Ausflug zum Freizeitpark "Hansa Park" in Sierksdorf. Wer dabei sein möchte, soll sich bitte bei Christina A. Benker bis zum 05.04.2018 melden. Wenn Sie sich angemeldet haben und eine Bestätigung bekommen haben, bekommen Sie kostenlosen Eintritt. Die maximale Teilnehmeranzahl liegt bei 50 Personen.

Plakat
Download

Die LAG SH e.V. und AGFH e.V. informierte bereits über die bevorstehende Veranstaltung "Tag der Muttersprache" im Kieler Gehörlosen-Zentrum am 24. Februar 2018 um 14:00 Uhr. Dazu gibt es nun ein Video, wo sich die Referenten vorstellen. Schauen Sie einfach mal rein und kommen Sie einfach am 24.02.2018 vorbei.

Einige Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der Dozenten für Gebärdensprache in Schleswig-Holstein e.V. nahmen am 27. Januar 2018 an einem Seminar im Bremer Gehörlosenzentrum teil. Dort referentierte die taube Sandra Gogol zum Thema "Gebärdensprachförderung gehörloser Kinder und ihrer Eltern durch Hausgebärdensprachkurse". Das Seminar war sehr toll gestaltet und mehr dazu siehe Bericht. 

Bericht
Download


 

Die Liste der Terminübersicht für die Gebärdensprachkurse wurde aktualisiert. Sie können die akuelle Termine HIER einsehen. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an Christina A. Benker unter der Mailadresse: c.benker(at)gv-sh.de. 

                                        

Die AGFH e.V. und LAG SH e.V. bieten zum ersten Mal am 24.02.2018 ab 14:00 Uhr eine gemeinsame Veranstaltung zum "Internationalen Tag der Muttersprache" an, welches seit 2000 durch das UNESCO deklariert wurde. Die Muttersprache ist hier die "Deutsche Gebärdensprache", die seit 2002 im BGG als eigenständige und vollwertige Sprache anerkannt ist. Dieses wollen wir nun feiern und es gibt ein tolles Programm. Als Ehrengast haben wir Gertrud Mally eingeladen und sie wird gemeinsam mit Gerlinde Gerkens und Prof. Dr. Ulrich Hase eine Geschichtsstunde machen. Weitere Infos folgen noch. Alle sind herzlich Willkommen und der Eintritt ist kostenlos. Verpflegung und Getränke ist gegen einen kleinen Unkostenbeitrag vorhanden. 

Plakat & Programm
Download