Paulina Prusinowska, die taube Nationalspielerin aus Kiel, die für die polnische Mannschaft bei den Deaflympics in Samsun/Türkei spielt, ist Vize-Weltmeisterin geworden. Der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. gratuliert Paulina für die grandiose Leistung während des Turniers. Das Finale war gegen die sehr starke Russinnen und während der regulären Spielzeit stand es durchgehend 2:2, so dass eine Verlängerung gegeben hat. Dort fielen auch keine Tore, so ging es in das nervenzerreißende Elfmeterschießen und dort waren die Nerven der Russinnen einfach stärker. Wir sind sehr, sehr stolz auf Paulina!