Die Seniorenbeauftragte vom Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein, Gudrun Müller, war beim Seniorenseminar in Dresden dabei und hat einen Bericht darüber geschrieben. Die Seniorenbeauftragte des Deutschen Gehörlosen-Bundes e.V., Brigitte Schudlik aus Flensburg hat ihr langjähriges Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt.

Bericht
Download


 

Neuer Aufruf: Meldeschluss ist der 15.12.2017
Das Seniorenteam des Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. führt bereits seit einigen Wochen eine Umfrageaktion zur "Versorgung älterer Menschen mit Gebärdensprache in Schleswig-Holstein" durch. Nun gibt es auch ein Online-Fragebogen und teilnehmen dürfen nur Menschen, die folgende Kriterien erfüllen:

- wohnhaft in Schleswig-Holstein
- älter ab 45 Jahren
- gehörlos / schwerhörig / mit und ohne CI

Hier ist nun der Link zur Umfrage:
https://www.surveymonkey.de/r/gv-sh

UPDATE
Die Menschenwürde der gehörlosen Menschen ist zur Zeit in Gefahr! Ein Chefarzt der HNO-Klinik in Braunschweig hat ein gehörloses Elternpaar beim Jugendamt angezeigt, weil das Kind ein Cochlear Implantat bekommen soll und die Eltern es nicht möchten. Daher fordern der Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein e.V. alle Menschen auf, sich an einer Online Petition anzuschließen. Mehr dazu siehe unten: 

Zeitungsausschnitt der DGZ (NEU)

Pressemitteilung von Karin Kestner

Resolution der Deutsche Gesellschaft

Online Petition - Bitte mach mit!!!!


Der Spieltreff der AGFH e.V. lädt alle interessierte Rommé-Spieler*innen zum gemütlichen Jahresabschlussfeier im Kieler Gehörlosen-Zentrum ein. Auch Nicht-Spieler*innen sind herzlich zur gemütlichen Unterhaltung eingeladen. Mehr siehe Anhang.

Einladung Rommé
Download

Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Gehörlosen-Verbandes Schleswig-Holstein e.V. haben alle Mitgliedsvereine gemeinsam Termine für 2018 eingetragen. Dieses finden Sie nun als PDF Datei und diese dürfen auch an andere interessierte Menschen weitergeleitet werden. Es kann aber kurzfristig zu Änderungen kommen, deshalb bitte immer vorher informieren, ob die Veranstaltung tatsächlich durchgeführt wird oder auf einen anderen Tag verlegt wurde.

Termine 2018
Download